BSJ BSJ

Hinein in den Sportverein

Ausgangspunkt: "Viele Nürnberger Kinder von Armut bedroht"

 

In Nürnberg ist jedes dritte bis vierte Kind von Armut bedroht. Diese Kinder sind in ihrer sozialen Teilhabemöglichkeit und somit in ihrer Bildungs- und Chancengleichheit eingeschränkt. Um dem entgegenzuwirken hat die Stadt Nürnberg, Referat für Jugend, Familie und Soziales hat im Jugendhilfeausschuss im Dezember 2008 das Arbeitsprogramm "Armen Kindern Zukunft geben" aufgelegt. In 10 Handlungsfeldern werden Vorhaben benannt, die Kindern und ihren Familie, auch wenn das Geld knapp ist, die Teilhabe am gesellschaftlichen und sozialen Leben ermöglichen soll.

 

Ein zentrales Handlungsfeld ist: Kinder brauchen Sport und Bewegung! Neben dem gesundheitlichen Aspekt von Bewegung geht es beim Sport auch um Akzeptanz, Selbstbewusstsein und soziale Kompetenz. Bewegung muss an vielen Orten angeboten werden, im Kindergarten, in der Schule, im öffentlichen Raum und natürlich im Verein.

 

Für mehr Informationen, klicken sie bitte hier

Home | Kontakt | Impressum | www.bsj.orgBLSV